Coronavirus

SVBL Logo

Coronavirus

Gemäss Medienmitteilung vom 29. April 2020 lockert der Bundesrat per 11. Mai weitere Massnahmen.

Die Geschäftsleitung der ASFL SVBL hat sich aus diesem Grund entschlossen, ab dem 13. Mai 2020 Erwachsenenkurse mit reduzieren Teilnehmenden (max. 4 Personen) in den Ausbildungszentren durchzuführen. Dies erfolgt unter der strikten Einhaltung von dem Schutzkonzept der ASFL SVBL gemäss Vorgaben des Bundes. Einladungen folgen ab dem 7. Mai 2020.

Die überbetrieblichen Kurse dürfen bis am 6. Juni 2020 nicht in den AZL’s durchgeführt werden. Umplanungen sind in Arbeit. Die betroffenen Lernenden erhalten eine üK Absage per Mail direkt über OdAOrg Die Daten bleiben für die Nachverfolgung in OdAOrg sichtbar.

Die eidg. Berufsprüfung wird am 11. / 18. / 19. Mai im AZL Rupperswil stattfinden.

Kurse in den Betrieben (Externe Kurse bei unseren Kunden), können nach Absprache weiterhin durchgeführt werden. Weitere Informationen folgen, aktuelle Entscheide der ASFL SVBL werden laufend auf der Webseite publiziert.

Weitere Informationen unter www.bag-coronavirus.ch

Qualifikationsverfahren 2020

Am 22. April hat die ASFL SVBL den Entscheid vom SBFI erhalten, dass für die berufliche Grundbildung Logistiker/Logistikerin EBA und EFZ, schweizweit eine reduzierte zentrale VPA (vorgegebene praktische Arbeit) umgesetzt werden kann.

Das neue Aufgebot werden Sie in den nächsten Tagen, an Ihre Privatadresse, von Ihrem Chefexperten erhalten.

Der Beginn des QV 2020 in Basel wird am Montag, den 4. Mai 2020 starten.
Der Beginn des QV 2020 in Marly wird am Montag, den 4. Mai 2020 starten.
Der Beginn des QV 2020 in Giubiasco wird ab dem 1. Juli geplant.


Wir wünschen Ihnen für die bevorstehenden Prüfungen viel Erfolg.